Willkommen

Herzlich Willkommen!

auf der Homepage der Abteilung Leichtathletik des TV Staufen

Aktuelles

 

Trainingszeiten Schuljahr 2017/2018 

Hier geht´s zu den aktuellen Trainingszeiten

___________________________________________________________________

Staufener Altstadtlauf am 3. Oktober 2017

Zum 31. Mal findet der Staufener Altstadtlauf statt.

Start, Ziel sowie Startnummernausgabe ist auf dem Marktplatz in der Staufener Altstadt.

Die Strecke des Hauptlaufs führt vom Marktplatz das Rempart hinauf, vorbei am Altenpflegeheim St. Margareten und die Hauptstraße durch das schöne Städtle wieder hinauf. Diese Runde ist sechs Mal zu absovieren.

Die Bewirtung und Siegerehrung findet in der Belchenhalle statt. Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind vorhanden. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Schladererparkplatz oder auf dem Parkplatz des Faust-Gymnasium Staufen.

Läufe:

Bambinilauf:            Start 14:00 Uhr, Streckenlänge 550m, Jahrgang 2010 und jünger

Schüler:                   Start 14:15 Uhr, Streckenlänge 1.110m, U10/U12

Jugend:                   Start 14:30 Uhr, Streckenlänge 1.650m, U14/U16

Hauptlauf:               Start 15:00 Uhr, Streckenlänge 6km, U18/U20, alle AK

Meldeschluss ist am 1. Oktober 2017. Nachmeldungen sind bis 1 Stunde vor dem Lauf an der Meldestelle auf dem Marktplatz möglich.

Zu gewinnen gibt es viele tolle Sachpreise und Urkunden. Die Siegerehrung der Schüler- und Jugendläufe findet ab 16 Uhr in der Belchenhalle statt, anschließend die Siegerehrung des Hauptlaufs.

LaufReport berichtet ausführlich mit Fotos über den Staufen Altstadtlauf unter www.laufreport.de

Wir freuen uns auf euch!

Euer Organisationsteam vom
TV Staufen

Jetzt anmelden

____________________________________________________________________________________________ 

Leichtathleten im  neuen Trikot unterwegs

Sieben Leichtathletinnen und Leichtathleten des TV Staufen werden ab dieser Saison im Trikot des LC Breisgau starten. Der LC Breisgau (LCB) ist ein Zusammenschluss zahlreicher regionaler Vereine für talentierte und motivierte Athletinnen und Athleten der U18 und älter. Da die meisten Vereine der Region in diesen Altersklassen nicht mehr genug aktive Athleten für Mannschaften und Staffeln haben, wurde der Verein 1990 gegründet. Neben Hanna Schreiner, die bereits seit einigen Jahren das Trikot des LCB trägt, starten ab 2017 auch Emma Harrs, Adrienne Hofmann, Lisa Wintersteller, Anna Luna Senica, Milena Oberle, Erik Vogler und Michael Lutterbach im neuen Dress. Sie werden jedoch weiterhin in Staufen von ihren bisherigen Trainerinnen Lena Staible und Maria Schreiner trainiert.

_________________________________________________________________________________________

Vereinsinternes Hallensportfest

Am 21.03.2017 war die gesamte Leichtathletikabteilung des TV Staufen in der Kreissporthalle versammelt. Im nunmehr sechsten Jahr fand das vereinsinterne Mannschafts-Hallensportfest statt. Die Kinder der ersten bis vierten Klasse starteten in fünf gemischten (sowohl in Alter als auch in Geschlecht) Zehner-Gruppen gegeneinander. Betreut und durch den Nachmittag begleitet wurden sie dabei von den U16 und U 18 Athleten. So durchliefen sie in ca. 1,5 Stunden fünf Stationen. Dabei wurde gerannt, geworfen und gesprungen. Angefeuert von zahlreichen Eltern und Geschwister war die Stimmung wieder einmal toll. Mit Medaillen, Urkunden und Preisen beschenkt konnten die ca. fünfzig Kinder abends sicherlich glücklich einschlafen.

________________________________________________________________________________________

Sulzburger Frühlingslauf

Der Frühling ist gekommen, doch genau am 18.03, dem Tag des Frühlingslaufs in Sulzburg machte er eine kleine Pause. Bei eher kalten Frühlingstemperaturen (8°C) machten sich die Läufer unter ihnen Hanna Schreiner, aus Staufen auf dem Weg. Morgens noch bei der Putzete in Staufen zeigten die Läuferinnen und Läufer am Nachmittag ihr gutes Durchhaltevermögen. Betreut von Geraldine Felber gingen zunächst die Schülerinnen und Schüler an den Start. Colin Faross (U10), Niklas Lehrmann (U11) und Lara Riesterer (U13) rannten jeweils auf den dritten Platz. Auch die weiteren Schüler erreichten alle Top-Ten-Plazierungen: 4. Ferdinand Frey (U11) und Noah Bildir (U10), 5. Niklas Heiß (U11) und 7. David Riesterer (U10). Im anschließenden Hauptlauf stand Hanna Schreiner für den TV Staufen (LC Breisgau) an der Startlinie. Nach der unangefochtenen Siegerin Gertrud Wiedemann lief sie als zweite Frau deutlich vor der Drittplazierten über die Ziellinie. In 44:06 Minuten konnte sie damit die Hauptklasse der Frauen über die 10km gewinnen, da die Gesamtsiegerin der W35 angehört

Zu den Ergebnissen

________________________________________________________________________________________________________

- Staufener Altstadtlauf am 3. Oktober 2016

   5. Lauf im Markgräfler Cup 2016

Hier geht´s zu den Ergebnissen und Urkunden - weiter

Hier geht´s zum Wettkampfbericht - weiter

LaufReport berichtet ausführlich mit Fotos über den Staufen Altstadtlauf unter www.laufreport.de

____________________________________________________________________________________________________

Hier geht's zu den aktuellen

 

Nach oben